KORAFLEX Variante F4V

KORAFLEX Variante F4V ist zum Heizen und Kühlen von Räumen bestimmt. Es ist zu einer hohen Heiz- und Kühlleistung fähig. Er ist für 4-Leiter-Systeme ausgelegt und mit einem Kondenswasserkanal aus Edelstahl ausgestattet. Die KORAFLEX Variant F4V können über ein BMS (Building Management System) gesteuert werden und sind ausschließlich in trockener Umgebung zu installieren.

 

 

ECONOMIC-Version – schwarz lackiertes verzinktes Stahlgehäuse, unlackierter Wärmetauscher

EXKLUSIVE Ausführung – schwarz lackiertes verzinktes Stahlgehäuse, RAL 9005 schwarz lackierter Wärmetauscher