in Bearbeitung. Coming soon!


Flachkanal - Läufer

500 und 1000 mm lang. Aus galvanisiertem Blech. Zusammensteckbar mit Verbinder.

Flachkanal mit den Massen 250 x 50 und 300 x 90 mm sind mit einem Mittelsteg versehen - trittfest. Beim Kanal 200 x 90 mm kann ein Mittelsteg optional dazu bestellt werden.

Abmessungen:

150 x 50 mm, trittfest

200 x 90 mm, separaten Mittelsteg für Trifffestikeit

250 x 50 mm, trittfest

300 x 90 mm, trittfest


Flachkanal teleskopisch

aus galvanisiertem Stahl. Eine Seite direkt einsteckbar, andere Seite mit Verbinder. Von 500 bis 1000 mm und oder von 1000 - 2000 mm ausziehbar.

Abmessungen:

150 x 50 mm        -      1000 bis 2000 mm

150 x 50 mm        -       500 bis 1000 mm

200 x 90 mm       -      1000 bis 2000 mm

 


Mittelsteg zu Flachkanal 200 x 90 mm

optional, für Trittfestigkeit

aus galvanisiertem Blech

 


Universalverbinder

aus galvanisiertem Blech

für die Verbindung der Flachkanale.

Immer dazu bestellen!

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm

 

 


Bogen 30°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 30°

200 x 90 mm 30°

250 x 50 mm, 30°

300 x 90 mm, 30°

 


Bogen 45°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 45°

200 x 90 mm, 45°

250 x 50 mm, 45°

300 x 90 mm, 45°

 


Bogen 90°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 90°

200 x 90 mm, 90°

250 x 50 mm, 90°

300 x 90 mm, 90°


Bogen verstellbar 45°-90°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Die gewünschte Winkelposition kann von Hand gedreht werden!

Abmessungen:

150 x 50 mm, 45°-90°

200 x 90 mm, 45°-90°

250 x 50 mm, 45°-90°

300 x 90 mm, 45°-90°

 


Bogen verstellbar 25°-45°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Die gewünschte Winkelposition kann von Hand gedreht werden!

Abmessungen:

150 x 50 mm, 25°-45°

200 x 90 mm, 25°-45°

250 x 50 mm, 25°-45°

300 x 90 mm, 25°-45°


T-Stück

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 90°

200 x 90 mm, 90°

250 x 50 mm, 90°

300 x 90 mm, 90°

 


Doppel-T-Stück

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 90°

200 x 90 mm, 90°

250 x 50 mm, 90°

300 x 90 mm. 90°

 

 


T-Stück 45°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 45°

200 x 90 mm, 45°

250 x 50 mm, 45°

300 x 90 mm. 45°


Y-Stück 120°

aus galvanisiertem Blech, trittfest

Abmessungen:

150 x 50 mm, 120°

200 x 90 mm, 120°

250 x 50 mm, 120°

300 x 90 mm. 120°


Sammelkasten

mit zwei Eingängen und einem Ausgang

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

zwei Eingänge                          ein Ausgang in 90°

150 x 50 mm                              ø 125, 150, 160, 180, 200 mm

200 x 90 mm                       ø 150, 160, 180, 200 mm

 

 


Sammelkasten

zwei Eingänge, kein Ausgang

*Universalstutzen nach Wahl zur Selbstmontage

Abmessungen:

zwei Eingänge                           kein Ausgang

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

*mögliche Stutzengrössen: ø 80, 100, 125, 150, 160, 180, 200 mm


Adapter FK auf rund, symmetrisch

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

FK (mm)                auf rund (mm)

150 x 50                 ø 100, 125, 150 mm

200 x 90                ø 150, 160, 180 mm

250 x 50                ø 150, 160, 180, 200 mm

300 x 90                ø 180, 200 mm

 

 

 


Adapter FK auf rund, asymmetrisch

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

FK (mm)                auf rund (mm)

150 x 50                 ø 100, 125, 150 mm

200 x 90                ø 150, 160, 180 mm

250 x 50                ø 150, 160, 180, 200 mm

300 x 90                ø 180, 200 mm


Doppel-Flachkanal, Adapter auf rund

aus galvanisiertem Blech

asymmetrisch

Abmessungen:

2 x 200 x 90 mm auf  ø 200 mm


Übergang Wand - Boden 45-90°

aus galvanisiertem Blech

verstellbar 45-90°

Die gewünschte Winkelposition kann von Hand gedreht werden!

Abmessungen:

150 x 50 mm, 45°-90°

200 x 90 mm, 45°-90°

250 x 50 mm, 45°-90°

300 x 90 mm, 45°-90°


Übergang Wand - Boden 90°

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

150 x 50 mm, 90°

200 x 90 mm, 90°

250 x 50 mm, 90°

300 x 90 mm, 90°

 


Übergang Wand - Boden 45°

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

150 x 50 mm, 45°

200 x 90 mm, 45°

250 x 50 mm, 45°

300 x 90 mm, 45°°


Adapter

Reduktion, Erweiterung

aus galvanisiertem Blech

Abmessungen:

200 x 90 mm auf 150 x 50 mm und

150 x 50 mm auf 200 x 90 mm

 


Flachkanal Luftgitter

Luftgitter als Abschluss für Flachkanäle zum Ansaugen

von Kaltluft oder Ausblasen von Warmluft.

Front weiss- oder schwarz pulverbeschichtet

Abmessungen:

150 x 50 mm, 36 cm²,  weiss / schwarz

200 x 90 mm, 121 cm², weiss / schwarz

250 x 50 mm, 100 cm², weiss / schwarz

300 x 90 mm, 240 cm²,  weiss / schwarz

 


Aussenluft-Anschluss

mit Insektenschutzgitter und Abdeckung Edelstahl

bietet perfekten Schutz gegen Wind und Regen

praktisch keine Strömungswiderstände

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm


Absperrklappe für Flachkanal

mit Silikondichtung, Biegewelle/Bowdenzug und Edelstahlknopf

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm

 

 

 

Absperrklappe für Flachkanal

mit Silikondichtung und Innenvierkant-Anschluss 8 x 8 mm

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm

 

Flachkanal Übergang in 90° auf rund

aus galvanisiertem Blech

(braucht keine Endkappe, geschlossen)

Abmessungen:

FK (mm)                             auf rund (mm)

150 x 50                               ø 80, 90, 100, 110, 120, 125, 150, 160 mm

200 x 90                              ø 125, 150, 160, 180 mm

250 x 50                              ø 150, 160, 180, 200 mm

300 x 90                              ø 150, 180, 200 mm

Verbindungsrohr

aus galvanisiertem Blech

15 cm lang

z.B. zwischen Luftansaugstutzen und Absperrklappe

Abmessungen:

ø 80, 100, 125, 150, 160, 180, 200 mm


Befestigung

gedämmt oder ungedämmt

 

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm


Endkappe

für Abschlüsse von Flachkanäle, Adapter

Abmessungen:

150 x 50 mm

200 x 90 mm

250 x 50 mm

300 x 90 mm

 


Dämmung

Mineralwolle (10 m-Rolle)

mit Alufolie

 

Abmessungen:

150 x 50 mm, 10-m-Rolle

200 x 90 mm, 10-m-Rolle

250 x 50 mm, 10-m-Rolle

300 x 90 mm, 10-m-Rolle

 


Flex-Foam

4 mm dicke Isolierschaumplatte.

Dünner Isolierschaum für unser Flachkanalsystem.

Mit geschlossener Zellstruktur, niedriger Wärmeleitfähigkeit

von 0,033 W / m2 K und Wasserdampfsperre.

(identisches Material wie Armaflex)

Abmessungen:

1000 x 330 x 4 mm

Auf Wunsch auch in anderen grössen und Stärken erhältlich.


WARM-UP

Kamin Frischluft erwärmen

Vorteile und Informationen wenn Sie Frischluft erwärmen:

  • verhindert Kondensatbildung
  • optimiert den Wirkungsgrad
  • formschöne Edelstahlabdeckung
  • dicht schliessende Klappe

 

WARUM VORERWÄRMTE VERBRENNUNGSLUFT?

Bei kalten Aussentemperaturen besteht bei Anlagen mit externer Luftzufuhr die Gefahr von Tauwasserbildung. Warme, feuchtigkeitsgesättigte Raumluft kondensiert an den durch die kalte Aussenluft stark abgekühlten Oberflächen der Luftleitung und der Ofenkonstruktion im Bereich der einströmenden Luft. Dies führt nicht selten zu Rostschäden an der Anlage und in Konsequenz zu enttäuschten oder verärgerten Kunden.

Kalte Verbrennungsluft verstärkt auch oftmals die ‘Startschwierigkeiten’ beim Anheizen, weil die benötigte Zündtemperatur und der Auftrieb im Schornstein durch die stetig nachströmende Kaltluft schwerer zu erreichen ist.

 

subtiel WARM-UP: vorgewärmte Frischluft für Ihren Ofen oder Kamin

Der subtiel WARM-UP schaltet sich automatisch ein, wenn die einströmende Außenluft unter ca. 7° C sinkt und Unterdruck in der Luftleitung der Feuerstätte gemessen wird. Die um ca. 20 – 25° C vorerwärmte Verbrennungsluft strömt in die Brennkammer ein, beschleunigt das Zünden des Brennmaterials und sorgt durch die höhere Temperatur für eine bessere Verbrennung mit optimiertem Wirkungsgrad, schöner Flamme und einer saubereren Sichtscheibe.

Gleichzeitig sorgt das Erwärmen der kalten Aussenluft dafür, dass sich an den Luftleitungen und am Heizeinsatz kein unerwünschtes Kondensat und in der Folge Korrosion bildet. Teure Schäden und Ärger können dadurch vermieden werden.

Ein eingebauter Temperatursensor steuert die erzeugte Wärmemenge. Je kälter die Aussentemperatur, umso mehr Wärme wird zugeführt. Strömt die Aussenluft mit mehr als ca. 7° C ein, schaltet sich der subtiel WARM-UP automatisch ab.